Die SES-Box-Gala, geplant am 28. Juni 2024 in Magdeburg, muss auf den 24. August 2024 verschoben werden! R. Fress und M. Dzemski verletzt!

Der neue Termin:

 

SES-Box-Gala am Samstag, 24. August 2024

 

Wolfgang-Lakenmacher-Halle, Magdeburg

 

 

Die SES-Box-Gala, geplant am 28. Juni 2024 in Magdeburg, muss auf den 24. August 2024 verschoben werden!

 

 

In der Vorbereitung auf die Box-Premiere in der neuen Wolfgang-Lakenmacher-Halle haben sich die beiden SES-Hauptkämpfer Roman Fress und Marlon Dzemski verletzt!

 

 

Das Box-Programm mit den beiden Haupt- bzw. Titelkämpfen für den neuen Termin am 24. August 2024 bleibt gleich:

 

 

WBC International Championship

Roman Fress (GER) vs. Yasin Basar (GER)

 

 

2. Hauptkampf:

 

Deutsche Meisterschaft im Super-Weltergewicht

Marlon Dzemski (Görzig) vs. Philipp Schuster (Halle/Saale)

 

 

+++ Der neue Termin: Samstag, 24. August 2024, Wolfgang-Lakenmacher-Halle, Magdeburg +++

 

+++ TV-Übertragung: MDR „SPORT im Osten – Boxen live“ +++

 

 

Die geplante SES-Box-Gala für Freitag, den 28. Juni 2024, als Box-Premiere in der gerade fertig gestellten Wolfgang-Lakenmacher-Halle in Magdeburg, muss verletzungsbedingt verschoben werden!

 

In der intensiven Vorbereitung haben sich sowohl SES-Cruisergewichtler Roman Fress mit einer Handverletzung und dann auch fast zeitgleich „Team Deutschland“-Boxer Marlon Dzemski mit einer Verletzung im Ellenbogen in ärztliche Behandlung begeben müssen. Eine Fortführung der Vorbereitung mit den notwendigen Sparringsrunden konnte so nicht mehr umgesetzt werden, da beiden Boxern eine Trainingspause verordnet wurde.

 

Nach diesem doppelten Pech ist nun das Positive, dass beide SES-Boxer für den neuen Termin am 24. August wieder komplett fit werden! Nach dem Motto „Verschoben ist nicht aufgehoben“ können beide nach der finalen Diagnose der behandelnden Ärzte nun am 24. August zu ihren Titelkämpfen in den Ring steigen!

 

Weiter im Box-Programm der verlegten SES-Box-Gala bleiben mit Robin Rehse (Super-Mittelgewicht/ Ballenstedt), Artur Henrik (Mittelgewicht / Bremen) und Richard Meinecke (Super-Weltergewicht / Nordhausen) auch die weiteren vielversprechenden Box-Talente aus dem „Team Deutschland“.

 

Alle anstehenden Informationen zum Box-Programm mit noch mehr geplanten Kämpfen, auch den Gegnern von den schon benannten „Team Deutschland“-Boxern, werden dann zeitnah zum neuen August-Termin verkündet.

 

DerMDR wird diese SES-Box-Gala nun am Samstag, den 24. August 2024, im Programm „SPORT im Osten – Boxen live“ aus Magdeburg übertragen.

 

Die bisher erworbenen Eintrittskarten für die SES-Box-Gala am 28. Juni 2024 behalten auch für den 24. August an gleicher Stelle in der Wolfgang-Lakenmacher-Halle in Magdeburg ihre Gültigkeit! Weiter sind Tickets nun für den neuen Termin unter www.eventim.de, an allen Vorverkaufsstellen und unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.