Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Das Generationenduell um IBF-Titel: Ronert vs. Kurzawa / SES-Jubi-Box-Gala


Am 7. März 2015 gibt es in Magdeburg richtig was zu feiern:
SES Boxing feiert sein 15-jähriges Bestehen mit der 100. Box-Veranstaltung seiner Firmengeschichte


(Foto: Team SES / P. Gercke)

Der nächste Titelkampf in der SES-Jubiläums-Box-Gala steht:
IBF International Championship im Cruisergewicht -
Dennis Ronert vs. Kai Kurzawa - das Generationenduell!


Jugend und boxerische Frische gegen Alter mit viel Ringerfahrung!
Die Hauptkämpfe:


WBO-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel im Titelkampf gegen den ebenfalls ungeschlagenen Timy Shala aus Wien

Die „Königin des Mittelgewichts“ Christina Hammer trifft auf Kali Reis aus den USA und will sich mit der Verteidigung ihres WBO-Weltmeistertitels wieder einmal „krönen“

+++Große SES-Jubiläums-Box-Gala,
am Samstag den 7. März in Magdeburg, Maritim Hotel Magdeburg+++

+++“SPORT im Osten – Boxen live“ im MDR ab 22.30 Uhr+++

Es geht Schlag auf Schlag bei der SES-Jubiläums-Box-Gala am 7. März im Maritim Hotel Magdeburg! Ein besonderer Höhepunkt wird nun hinzugefügt. Mit dem „Generationenduell“ um die IBF International Championship im Cruisergewicht zwischen dem 22-jährigen IBF-Junioren-Weltmeister Dennis Ronert aus Koblenz gegen den jetzt in Berlin lebenden und trainierenden 38-jährigen Kai Kurzawa steht ein echtes Generationenduell an, welches von den Boxfans gerade dieser Gewichtsklasse mit großer Spannung erwartet wird.

Vor über drei Jahren wurde Dennis Ronert mit 19 Jahren in seinem achten Profikampf der jüngste Deutsche Meister aller Zeiten. Nach 10 weiteren siegreichen Profikämpfen im Cruisergewicht konnte sich der SES-Fighter als Mitglied des „Team Deutschland“ im Juni 2013 in Halle/Saale dann als Höhepunkt den IBF-Weltmeistertitel der Junioren sichern.

Im Kampf um die IBF-International-Meisterschaft trifft der ungeschlagene Koblenzer Dennis Ronert (23-0-0 (16)) nun aber auf einen „alten Bekannten“ Kai Kurzawa (35-4-0 (24)), der es seit zwei Jahren noch einmal aktiv im Ring wissen will. Kurzawa hat sich in seinen 39 Profikämpfen deutschland- und europaweit einen Namen gemacht. Nachdem er sich Ende 2012 den WBO-Inter-Continental-Titel sicherte, wechselte er kurzzeitig als Co-Trainer in den Trainerstab von SES-Boxing nach Magdeburg. Mit all seiner Erfahrung aus 39 Profikämpfen (nur vier Niederlagen) will der gebürtige Brandenburger gegen den 15 Jahre jüngeren Dennis Ronert noch einmal nach Titelehren greifen. Ein Duell der Generationen: Jugend und boxerische Frische gegen Alter mit viel Ringerfahrung.



Das weitere Box-Programm der SES-Jubiläums-Box-Gala:


WBO-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel im Titelkampf gegen den ebenfalls ungeschlagenen Timy Shala aus Wien

Die „Königin des Mittelgewichts“ Christina Hammer trifft auf Kali Reis aus den USA und will sich mit der Verteidigung ihres WBO-Weltmeistertitels wieder einmal „krönen“
Das „Team Deutschland“ tritt in breiter Formation an – vom Schwergewicht bis zum Weltergewicht sind die deutschen Talente am Start:
Tom Schwarz (Schwergewicht), Moritz Stahl (Halb-Schwergewicht), Domenic von Chrzanowski (Mittelgewicht), Tom Pahlmann (Cruisergewicht) und Felix Lamm (Weltergewicht)

Der MDR wird die „SES-Jubiläums-Box-Gala“, als Premiere in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.30 Uhr aus Magdeburg übertragen!

Eintrittskarten für die große „SES-Jubiläums-Box-Gala“ am 7. März 2015 sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.eventim.de sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.




Ihr SES-Team
06.02.2015 - 14:04:58 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65