Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Robert Stieglitz im Trainingslager in der Türkei


Deutscher Box-Gipfel: Robert Stieglitz gegen Felix Sturm – am Samstag, 8. November 2014, live in SAT.1



Der zweimalige Weltmeister Robert Stieglitz hat es so gewollt. Wo andere Urlaub machen, muss sich der Ex-Weltmeister im Super-Mittelgewicht einem harten Programm stellen. Sechs Wochen vor seinem mit Spannung erwarteten Duell gegen Felix Sturm, dem ehemaligen Weltmeister im Mittelgewicht, reiste der Magdeburger an die türkische Riviera, um sich in der Nähe von Antalya einem speziellen Trainingsprogramm zu widmen. Zusammen mit SES-Chef-Coach Dirk Dzemski und SES-Trainingspartner Dominic Bösel (WBO-Inter-Conti-Champion im Halb-Schwergewicht) zieht er ein knüppelhartes Trainingsprogramm mit Lauf, Schwimm- und Krafteinheiten durch.

Robert Stieglitz : „Wir trainieren hier in so einer Art „Zwischenspurt“ in der Vorbereitung dreimal am Tag, haben für die sieben Tage ein heftiges Programm als Plan und Dirk Dzemski lasst nur bedingt Pausen zu. Nur, bei diesem Wetter mit Sonne satt und 30 Grad kann man das zusätzlich motiviert durchziehen. Für das besondere Duell gegen Felix Sturm wollte ich bei der Wetterlage in Deutschland auch mal etwas anderes in den Trainingsalltag einschieben!“

SES-Chef-Coach Dirk Dzemski: „Wir haben hier für diese Vorbereitungsphase mit Schwimm, Lauf- und Krafteinheiten die idealen Bedingungen. Robert trainiert ja schon immer „wie ein Tier“, ist in Magdeburg der Erste der kommt und der Letzte, der unser Gym verlässt. Ich wollte jetzt einfach nochmal neue und zusätzliche Reize setzen. Der Plan geht hier im Zusammenspiel mit unserem Halb-Schwergewichtler Dominic Bösel voll auf. Die beiden schinden sich, treiben sich gegenseitig an und mit viel Spaß ist die Motivation hoch. Urlaub ist anders!“

„ran Boxen“ zeigt den deutschen Box-Gipfel am Samstag, 8. November 2014, ab 22:30 Uhr live in SAT.1 und auf ran.de. Ausrichter des Kampfabends in der Stuttgarter Porsche-Arena ist die Veranstaltungs- und Vermarktungsagentur MMP.

Tickets für den Kampfabend sind unter www.easyticket.de und unter Tel. 0711-2 55 55 55 erhältlich.








Ihr SES-Team
25.09.2014 - 13:45:22 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner/SML CarWellness/link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 25

Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65