Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Fechten mit den Fäusten in Potsdam


Die Box-Königin Ramona Kühne und die vier jungen „SES-Musketiere“:
Robin Krasniqi , Dominic Bösel , Morítz Stahl und Tom Schwarz
Dreifach-Weltmeisterin Ramona Kühne verteidigt ihre
Titel im Super-Federgewicht
Im Schwergewicht wird Steffen Kretschmann unter SES-Flagge sein Comeback feiern!
+++SES-Box-Gala am Freitag, 28. März 2014,
MBS Arena in Potsdam+++




(Foto: Gestaltungsstudio Skiba)


Zur SES-Boxgala am 28. März in der Potsdamer MBS-Arena wird nicht nur der Vorhang zu einem weiteren „Heimspiel“ für die siebte Titelverteidigung der Brandenburger Dreifach-Weltmeisterin Ramona Kühne geöffnet. Auf der Ring-Bühne rücken auch die großen deutschen Nachwuchshoffnungen aus dem SES Boxing-Team wieder ins sportliche Rampenlicht.

Allen voran die WM-Hoffnung im Halbschwergewicht Robin Krasniqi (26) aus München und der Kapitän des „Team Deutschland“ Dominic Bösel (24) aus Freyburg/Unstrut. Beide SES-Halbschwergewichtler wollen sich mit erfolgreichen Titelkämpfen in den Weltranglisten weiter nach oben vorarbeiten.
Zu den „jungen wilden Musketiere“ aus dem „Team Deutschland“ gehören auch Supermittelgewichtler Moritz Stahl und Schwergewichtler Tom Schwarz , beide aus Halle/Saale. Beide sind ebenso große Hoffnungsträger in ihren Gewichtsklassen. Der ungeschlagene Moritz Stahl (22) wird seinen sechsten Profifight absolvieren und möchte erneut vorzeitig gewinnen. So auch Tom Schwarz (20), der trotz seiner Jugend und drei siegreichen Profikämpfen schon jetzt als die große deutsche Hoffnung im Schwergewicht gehandelt wird.

Zu den SES-Schwergewichten gehört nun auch der ehemalige SAT.1-Fighter Steffen Kretschmann (16-2-0 (15)), der nun mit einem Sieg sein erfolgreiches Comeback im Schwergewicht untermauern will.
Auf einem Pressetermin in der übernächsten Woche in Potsdam werden die Gegner, die Titelkämpfe und weitere Information zu dieser SES-Box-Gala verkündet.

Eintrittskarten für die SES-Box-Gala am 28. März 2014 gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.eventim.de sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720.



Ihr SES-Team
20.02.2014 - 17:34:53 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 61

Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65