Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Asien-Pazifik-Champion Nader Hamdan fordert Robert Stieglitz heraus


WBO-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht
+ + + 5. Mai 2012 Messehalle Erfurt + + +



(Foto: Eroll Popova)


Nach der kurzfristigen verletzungsbedingten Kampfabsage des offiziellen WM-Herausforderers George Groves, wird der Magdeburger WBO-Weltmeister Robert Stieglitz (41-2-0 (23)) am 5. Mai 2012 in Erfurt nun auf den WBO-Asien-Pazifik-Champion Nader Hamdan (43-9-1 (18)) aus Australien treffen.

„Da kommt ein Australier mit einer Riesen-Profi-Erfahrung nach Deutschland. Jetzt verspüre ich ein aufregendes Kribbeln, weil das ein richtig guter Fight wird“, sagte Robert Stieglitz . Dem Champion verbleibt nur noch eine Woche Zeit, den Gegner in Schwächen und Stärken zu studieren. „Der Sieg in Erfurt ist für mich derzeit das wichtigste Lebensereignis. Schließlich hat sich bereits Arthur Abraham ganz vor angestellt, um gegen mich zu boxen. Die Chance soll er haben und dafür muss ich in Erfurt gewinnen“, so der Magdeburger Weltmeister weiter.

„Es war nach der kurzfristigen Groves-Absage keine leichte Aufgabe, einen trainierten und kampfbereiten Kontrahenten aus der WBO-Weltrangliste zu verpflichten. Aber Nader Hamdan war zum Glück in der intensiven Vorbereitung auf eine Asia-Pazifik-Titelverteidigung und konnte sofort zusagen. Jetzt ist der Fight perfekt“, erklärte SES-Promoter Ulf Steinforth.

Die ARD wird den Kampf aus Erfurt in der Sendung „Boxen im Ersten“ zeigen.


Ihr SES-Team
27.04.2012 - 14:44:54 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65