Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Lukas Konecny greift endlich nach dem WM-Gürtel


Vorzeitiges „Osterei“ im TV für Box-Fans am Donnerstag:
„Live Boxen“ auf Das Vierte ab 20.15 Uhr, Donnerstag, 5. April 2012 aus der Vodova Arena in Brno / Tschechien

WBO-Weltmeisterschaft (interim) im Superweltergewicht gegen den Franzosen Salim Larbi
Lukas Konecny: „Endlich habe ich einen wahren Gegner – freue mich riesig hier in Brno auf dieses Duell“



(Foto: Ales Karasek)


Für SES-Profi Lukas Konecny wird der Traum vom Griff nach dem WBO-WM-Gürtel nun endlich Realität. Konecny (47-3-0 (22)) trifft in seiner Geburtsstadt Brno in Tschechien im Kampf um die Interims-WM-Krone im Superweltergewicht der WBO auf den Franzosen Salim Larbi (17-1-1 (4)).

O-Töne aus der heutigen Pressekonferenz im Autohaus Ford CARent in Brno:
Lukas Konecny: „Endlich, ich bin froh dass ich nun einen wahren Gegner habe und ich kann nach dem WM-Gürtel greifen. Es ist besonders schön, meinen Traum hier vor meinen Fans in Brno, in meiner Geburtsstadt, verwirklichen zu können. Ich kann und werde meinen treuen Fans hier in Tschechien ein tolles Erlebnis liefern!“

Salim Larbi: „Ich bin zwar deutlich jünger an Jahren als Konecny, aber dieses wird mich nicht hindern, gegen diesen erfahrenen Mann und großartigen Champion meine Chance zu suchen. Ich werde diese Herausforderung nutzen, ich kann ihn schlagen – bin top vorbereitet!“

Am nächsten Donnerstag begeht der Tschechische Box-Held Lukas Konecny zudem noch ein besonderes Jubiläum. Vor genau 25 Jahren begann der heute 33-Jährige seine Boxerlaufbahn. Sein französischer Gegner Salim Larbi ist erst 24 Jahre jung und daher extrem hoch motiviert, seine erste WM-Chance für sich zu nutzen.



Ihr SES-Team
02.04.2012 - 21:54:02 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65