Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Ex-Weltmeister Jan Zaveck will gegen Betuel Tyson Ushona seine WM-Ambitionen unterstreichen


Zaveck: “Alle Stärken liegen bei mir und mit meinen Fans im Rücken werde ich Ushona besiegen”



Am nächsten Samstag, 24. März ab 20.15 Uhr, auf Das Vierte: “Live Boxen” aus Maribor / Slowenien


(Fotos: Bostjan Selinsek)


Der Hauptkampf der SES-Box-Gala in Maribor am nächsten Samstag wird vom slowenischen Volksheld und Ex-Weltmeister im Weltergewicht Jan Zaveck (31-2-0 (18)) im Kampf um die WBO-Inter-Continentale Meisterschaft gegen den WBO-Afrika-Champion Betuel Tyson Ushona (25-1-0 (8)) aus Namibia bestritten. Dieser Kampf hat die slowenischen Boxfans in den letzten Wochen in Massen bewegt und so ist die Tabor-Arena mit über 5000 Fans natürlich komplett ausverkauft. Eine fantastische Stimmung wie auch in den letzten Veranstaltungen ist garantiert! Einen besonderen Eindruck der Begeisterung für den Boxsport und vor allem für den Volkshelden Jan Zaveck gab es auch heute auf der Pressekonferenz in Maribor. Ein großes Medienaufgebot war wieder einmal ein deutliches Zeichen, welchen großen Stellenwert der Ex-Weltmeister Jan Zaveck in Slowenien genießt.



Die O-Töne aus der heutigen Pressekonferenz in Ptuj:

Ex-Weltmeister Jan Zaveck: “In der Vorbereitung haben wir uns ganz bewusst auf meine Stärken konzentriert. Ushona ist natürlich ein guter Kämpfer, ist ja WBO-Afrika-Meister und nun schon die aktuelle Nummer 5 der WBO-Rangliste. Zudem ist er sehr unangenehm zu boxen, aber ich werde über meine Stärken damit zurechtkommen. Mit der besseren Boxtechnik, der besseren Kondition und natürlich mit meinen tollen Fans im Rücken werde ich siegen!“
SES-Trainer Dirk Dzemski: “Die Fans können sich am Samstag auf ein großartiges Erlebnis freuen. Jan Zaveck ist auf den Punkt und bestens vorbereitet. Mit diesem Kampf und einem klaren Sieg wollen wir die neue Chance auf einen Weltmeisterschaftskampf erreichen. Jan muss wieder Weltmeister werden!“
Betuel Tyson Ushona: “Wir haben die gleichen Träume. Jan Zaveck möchte noch einmal und ich will Weltmeister werden. Aber, ich habe bisher jeden, der mir im Wege stand geboxt und für meinen Traum besiegt. So wird es auch Zaveck gehen!“
Ushona-Trainer Tobias Nashilongo: “Wir haben viel Respekt für Jan Zaveck, aber Gott hat es gegeben, dass Ushona hier in Slowenien siegen wird!“



Denis Simcic muss sich auf neuen Gegner einstellen – Adam Hubinger kurzfristig erkrankt

SES-Halbschwergewichtler Denis Simcic aus München muss sich leider kurzfristig auf einen neuen Gegner einstellen. Adam Hubinger aus Tschechien konnte wegen einer akuten Erkrankung nicht anreisen. Im Kampf um die vakante WBO-Europameisterschaft wird nun kurzfristig ein neuer Gegner bestimmt und in Kürze bekannt gegeben.
Jung-Star Domenic Bösel aus Freyburg trifft im dritten Hauptkampf des Abends auf den Ungarn Gyorgy Marosi (13-2-0 (8)) aus Budapest und will in seinem sechsten Profikampf im Halbschwergewicht den sechsten Sieg erringen.



Weitere Kämpfe mit Weltergewichtler Sergio Vartanov aus Halle gegen Laszlo Komjathi (43-38-2 (16)) und dem Slovaken Martin Parlagi (2-0-0 (1)), einer großen Hoffnung im Federgewicht, gegen seinen Landsmann Elemir Rafael (20-56-1 (3)) runden einen attraktiven und spannenden Box-Abend ab.

Die SES-Box-Gala aus Maribor wird erstmalig am nächsten Samstag live ab 20.15 Uhr auf Das Vierte, dem neuen TV-Partner von SES-Boxing, mit drei Live-Kämpfen übertragen!


Ihr SES-Team
21.03.2012 - 15:08:52 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner/SML CarWellness/link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 53

Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65