Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Nach harter Arbeit verteidigte Christina Hammer ihre WM-Kronen


WBO, WBF Weltmeisterschaft im Mittelgewicht, 10 Runden
Christina Hammer vs. Vashon Living
Manfred Küchler: 100:90
Stefano Carozza: 100:90
Pawell Kardyni: 99:91



(Fotos: Eroll Popova)


Die jüngste deutsche Boxweltmeisterin, Christina Hammer, stand am Freitagabend zur dritten Titelverteidigung im Ring der Brandenburg-Halle von Frankfurt (Oder). Ihr stand die amerikanische Herausfordererin Vashon Living aus den USA gegenüber. Und die Frau aus den Vereinigten Staaten boxte sehr beweglich und agil. Dennoch behielt die Weltmeisterin die Übersicht und setzte ihre Vorteile in der Reichweite ein, um die etwas kleinere Vashon Living aus der langen Distanz zu boxen. Und die langen Hände von Christina Hammer fanden immer wieder ihr Ziel. Das Bild des Duells blieb lang gleich: Christina Hammer dominierte den Kampf, aber Vashon Living machte sich oft noch kleiner und unterlief die langen Hände der Weltmeisterin und versuchte ihr Glück dann in der Nahdistanz. In der siebten Runde landete die Titelverteidigerin dann zwei treffsichere Aufwärtshaken. Doch selbst davon wurde die Amerikanerin zunächst nicht müde. Die Weltmeisterin legte zum Ende des Fights noch mehr an Tempo zu und sie traf noch öfter und härter. Vashon Living blieb bis zum Gong in der letzten Runde zäh und standhaft und schluckte die Schläge der Weltmeisterin tapfer. Am Ende gab es eine überragende Siegerin und erfolgreiche Titelverteidigerin, die von den 3.000 Fans in der Brandburg-Hall frenetisch gefeiert wurde.




Ihr SES-Team
22.10.2011 - 00:02:18 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65