Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Nach dem Attentat: Ramona Kühne sammelt Spenden für Rola El-Halabi


Nach dem unfassbaren Attentat auf die Box-Hoffnung will Box-Weltmeisterin Ramona Kühne ihrer Freundin Rola El-Halabi helfen - auch du kannst mitmachen.



Spende jetzt für Rola El-Halabis Reha.
Am vergangenen Freitag kam es in Berlin zu einem tragischen Zwischenfall. Boxweltmeisterin Rola El-Halabi wurde kurz vor ihrem WM-Kampf von ihrem Stiefvater angeschossen und schwer verletzt. SES-Dreifach-Weltmeisterin Ramona Kühne war am selben Tag zum Boxkampf von Rola El-Halabi anwesend. Vorher hatte sie mit Rola das Sparring für ihre WM-Verteidigung am 9. April in der Magdeburger Bördelandhalle absolviert und engagiert sich nun für die Unterstützung der verletzten Kämpferin.
Ramona Kühne: "Ich lasse Rola mit ihrem Schicksal nicht allein"

"Rola wird wahrscheinlich nie wieder boxen können. Sie ist mir eine gute Freundin und Sportkameradin. Ich lasse sie mit ihrem Schicksal nicht allein", sagte Ramona Kühne nach der unfassbaren Tat. Die Box-Lady wird ihren Boxermantel, den am kommenden Samstag zahlreiche Prominente mit ihrer Unterschrift versehen werden und ihre Boxhandschuhe für die Unterstützung Rola El-Halabis versteigern. Außerdem ruft die Weltmeisterin zu Spenden für die schwer verletzte Sportlerin auf.
Ramona Kühne und Rola El-Halabi: Dicke Freundinnen

Ramona Kühne und Rola El-Halabi kennen sich bereits aus Amateurzeiten, in denen sie gegeneinander geboxt haben. Ramona Kühne wurde dann 2006 Profi, Rola El-Halabi 2007. In der vergangenen Zeit absolvierten beide wiederholt in der Vorbereitung auf ihre Kämpfe gemeinsame Sparringskämpfe. Rola war gern gesehener Gast bei Ramonas Boxkämpfen. Im Gegenzug besuchte Ramona am 1. April 2011 in der Halle.

Spendenhotline von Spendino für Rola El-Halabi

Spenden Sie für Rola El-Halabi
SMS mit Kennwort ROLA an 81190
5 EUR pro SMS zzgl. Versandkosten.
Davon gehen 4,83 Euro an den Aktion HelpDirect e.V.






Ihr SES-Team
08.04.2011 - 07:08:22 Uhr
 


.
.  .