Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Mit Jan Zaveck kommt der sportliche Leckerbissen zuerst


TV-Premiere: Zwei deutsche Sender übertragen Boxen live an einem Abend



Die European Boxing Union (EBU) hatte 2008 das Europameisterschaftsduell zwischen Jan Zaveck und Rafal Jackiewicz zum Kampf des Jahres erklärt. Am kommenden Samstag gibt es eine neue Begegnung zwischen den Fightern. Diesmal geht es um die IBF-Weltmeisterschaft im Weltergewicht. Während der Pole Jackiewicz 2008 in Katowice die EM-Krone nach einer umstrittenen Punktentscheidung verteidigt hatte, stellt diesmal der Magdeburger SES-Profi Jan Zaveck seinen WM-Gürtel zur Disposition.



Für beide Fighter ist der Kampf eine Frage der Ehre, um das strittige Resultat durch ein eindeutiges zu egalisieren. Mit einem Fünf-Sterne-Prädikat gab die unabhängige Computerweltrangliste boxrec.com dem Duell die höchste sportliche Wertigkeit. Ab 22.00 Uhr wird „sport1“ die Pflichtverteidigung von Zaveck live aus der mit 14.000 Zuschauern ausverkauften Sportpark Arena von Ljubljana übertragen. Später zeigt Sat1 den Fight von Felix Sturm. „Das Duell Zaveck und Jackiewicz ist eine der spannendsten Duelle des Jahres. Der Fight ist eine Garantie für Weltklasse-Boxen. Zuerst zeigt sport1 den sportlichen Leckerbissen und Sat1 richtet dann das Dessert an“, sagte der deutsche Boxexperte Jean-Marcel Nartz über die Live-Übertragungen am kommenden Samstag.


Ihr SES-Team
02.09.2010 - 10:58:00 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 61

Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65