Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


König Fußball bestimmt das Trainingsgeschehen der SES-Profis


Vor dem morgigen Spiel der deutschen Nationalelf gegen die Argentinische Fußball-Auswahl steigt auch die Spannung bei den Magdeburger Boxprofis. Während des Trainings beherrscht König Fußball die Gespräche im Boxring, auch in der Sauna und beim Laufen gibt es derzeit kaum ein anderes Thema. Derzeit spielen die Boxer zum Ausgeleich viel öfter Fußball als sonst.

Dabei werden regelrecht die taktischen Spielzüge des deutschen Teams nachgespielt. Nachdem sich die slowenische Nationalmannschaft aus dem WM-Turnier in Südafrika verabschiedet hatte, drückt jetzt auch Jan Zaveck dem Löw-Team ganz fest die Daumen für das Viertelfinalspiel. Bei allen Sportlern steigt der Adrenalinspiegel. "Morgen wird ist fast so aufregend, wie vor einem Boxkampf", sagt WBO-Weltmeister Robert Stieglitz . Jedes Match der wird mit großer Aufmerksamkeit verfolgt. Am Samstag wollen die Sportler natürlich einen Sieg feiner. "Am besten wäre ein K.o.-Sieg gegen die Argentinier wie im Spiel gegen England", hofft Trainer Dirk Dzemski.


Ihr SES-Team
02.07.2010 - 10:43:50 Uhr
 


.
.  .