Deutsch   English
  Startseite  |   News  |   Events  |   Team  |   Galerie  |   Über SES  |   Videos  |   Kontakt  |   Links  |   Suche  |   Shop 


Zaveck krönt Mega-Fight mit T-K.o. in der 12. Runde


IBF-Weltmeister Jan Zaveck verteidigte am Freitagabend durch ein T-K.o. in der zwölften Runde erfolgreich seinen Gürtel im Weltergewicht.





Vor 7.000 Zuschauern in der Tivoli Arena von Ljubljana lieferte der Profi vom Magdeburger SES-Boxstall den Fight seines Lebens ab. Wenn sein vorletzter Kampf in Maribor schon ein Fight der Superlative war, legte der 34-Jährige in der Hauptstadt von Slowenien noch eine Schippe drauf. Der argentinische Herausforderer Rodolfo Ezequiel Martinez bot Jan Zaveck über weite Strecken des Duells Paroli und erwies sich als würdiger Kontrahent.

Aber der Champion bewies den slowenischen Fans, dass er ein würdiger Weltmeister ist. Denn über die gesamte Kampfdistanz marschierte Zaveck mit hohem Tempo, ließ Martinez keine Chance, einen Tango aufzuführen. Im Ring spielte eindeutig die "Polka" auf.

Der Schützling von Trainer Dirk Dzemski lies immer wieder sehenswerte Schlagserien auf den Herausforderer niederprasseln und bestimmte das Geschehen im Seilgeviert. Seine Mühe wurde in der zwölften durch einen T-K.o.-Erfolg gekrönt. Nach 2.15 Minuten in der letzten Runde wurde Martinez nach mehreren Wirkungstreffer durch Ringrichter Ingo Barrabas aus dem Kampf genommen. "Jan hat alles richtig gemacht. Er hat eine Energie entfaltet, für die ich keine Worte finde", lobte Coach Dirk Dzemski seinen Schützling.

Auch Manager Ulf Steinforth war des Lobes voll: "Das war ein Riesenfight mit Dauerdruck, eine Meisterleistung, wie ich sie noch nicht erlebt habe."



Ihr SES-Team
09.04.2010 - 23:56:13 Uhr
 


.
.  .




Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 61

Warning: file(Partner//link.inc) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d134846193/htdocs/Config/function.readpartners.php on line 65